Fortbildungen für Freiwillige im BFD Kultur und Bildung

Alle aktuellen Freiwilligen im BFD Kultur und Bildung können an den angegebenen Fortbildungen kostenlos teilnehmen. Interessenten für Fortbildungen, die NICHT am BFD-Programm von STADTKULTUR HAMBURG teilnehmen, wenden sich bitte an bfd@stadtkultur-hh.de für eine Teilnahme.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tagung: Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur (1 BT)

17. November , 12:00 bis 19:00

Der 23. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur wirft dieses Jahr eine Frage auf: „SUPERKRAFT erschöpft? Stadtteilkultur und die Krisen“ Am Donnerstag, den 17. November findet die Tagung des Ratschlags im Großen Saal des Bürgerhauses Wilhelmsburg mit drei Keynotes, zwei Talks und viel Zeit für Austausch und Kennenlernen statt.

Keynotespeaker:
DR. LISA SUCKERT (Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung): Was Krisen auszeichnet und wie man ihnen mit positiven Zukunftsentwürfen begegnen kann
PROF. DR. JULIUS HEINICKE (Universität Hildesheim): Die Bedeutung von Kultur in der Krise
DR. CARSTEN BROSDA (Behörde für Kultur und Medien Hamburg): Die Hamburger Kultur in den Krisen

Von Dienstag, dem 22. bis Donnerstag, dem 24. November vermittelt ein Online-Workshop-Programm dann Methodenkenntnisse und Handwerkszeug zur Krisenbewältigung.

Hier alle Informationen zur Tagung: www.stadtkultur-hh.de/ratschlag

Donnerstag, 17. November, 12:00 bis 19:00 Uhr

Bürgerhaus Wilhelmsburg

Mengestraße 20
21107 Hamburg,
Google Karte anzeigen

Es tut uns leid, aber die Fortbildung ist ausgebucht bzw. die Anmeldung nicht mehr möglich weil die Fortbildung schon morgen stattfindet. Ruf uns bitte an unter 01590-489 78 76, um dich auf die Warteliste setzen zu lassen und zu erfahren ob kurzfristig noch Plätze frei sind.