Ein Mal im Jahr treffen sich Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung aus ganz Deutschland um sich kennenzulernen und um sich über ihr Engagement auszutauschen. Die fünfte KulturKaffeeFahrt im Trägerverbund der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung wurde von der Deutschen Bläserjugend (DBJ) organisiert und hielt ein musikalisches  Rahmenprogramm bereit.


40 Freiwillige zu Besuch im Europaparlament in Straßburg

Die über 40 Freiwilligen trafen sich in Bühl in Baden und besichtigten verschiedene Kultureinrichtungen in der Region. Ein Highlight war der Besuch beim Musikverein Bad Rotenfels in Gaggenau, wo die Freiwilligen beim Instrumentenkarusell ihr Lieblingsinstrument ausprobieren konnte.
Hier gibt’s mehr zur KulturKaffeeFahrt 2018

 

BFD Kultur und Bildung