Fortbildungen für Freiwillige im BFD Kultur und Bildung

Alle aktuellen Freiwilligen im BFD Kultur und Bildung können an den angegebenen Fortbildungen kostenlos teilnehmen. Interessenten für Fortbildungen, die NICHT am BFD-Programm von STADTKULTUR HAMBURG teilnehmen, wenden sich bitte an bfd@stadtkultur-hh.de für eine Teilnahme.
WEGEN CORONA-PANDEMIE:

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2/COVID-19) und der damit zusammenhängenden Einschränkungen und Hygienervorschriften werden vorerst bis zum 31. August 2020 KEINE Präsenz-Fortbildungen stattfinden.
Wir bieten euch daher bis dahin regelmäßig Fortbildungen als digitale Fortbildungen an. Das Angebot findet ihr wie gewohnt hier unter der Rubrik Fortbildungen.

weiterlesen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.“ Literaturabend im Buccerius Kunstforum

11. Dezember 2019, von 20:00 bis 22:00

„Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.“

Literaturabend im Buccerius Kunstforum

Was Not mit Menschen macht, haben Schriftstellerinnen und Schriftsteller immer wieder auf erschütternde Weise beschrieben. Das ungleiche Verhältnis von arm und reich ist beispielsweise ein vielaufgegriffenes Thema in der Literatur, doch können Bücher an den ungleichen Verhältnissen etwas verändern?

Hans Fallada analysiert in Kleiner Mann – was nun?, was mit der Liebe passiert, wenn das Geld nicht mehr reicht. Bertolt Brecht hat in seiner Dreigroschenoper die Auswirkungen auf die Moral besungen. Und dass die soziale Frage heute aktueller denn je ist, zeigt Anke Stelling mit ihrem Gentrifizierungsroman Schäfchen im Trockenen – 2019 ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse

Literatur zur Lage im Bucerius Kunst Forum ist eine Veranstaltungsreihe der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Details

Datum:
11. Dezember 2019
Zeit:
20:00 bis 22:00

Veranstaltungsort

Buccerius Kunstforum
Alter Wall 12
Hamburg, 20457
+ Google Karte anzeigen

Es tut uns leid, aber die Fortbildung ist ausgebucht bzw. die Anmeldung nicht mehr möglich weil die Fortbildung schon morgen stattfindet. Ruf uns bitte an unter 040/ 87 97 64 614, um dich auf die Warteliste setzen zu lassen und zu erfahren ob kurzfristig noch Plätze frei sind.

BFD Kultur und Bildung