Fortbildungen für Freiwillige im BFD Kultur und Bildung

Alle aktuellen Freiwilligen im BFD Kultur und Bildung können an den angegebenen Fortbildungen kostenlos teilnehmen. Interessenten für Fortbildungen, die NICHT am BFD-Programm von STADTKULTUR HAMBURG teilnehmen, wenden sich bitte an bfd@stadtkultur-hh.de für eine Teilnahme.
WEGEN CORONA-PANDEMIE:

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2/COVID-19) und der damit zusammenhängenden Einschränkungen und Hygienervorschriften werden vorerst bis zum 31. August 2020 KEINE Präsenz-Fortbildungen stattfinden.
Wir bieten euch daher bis dahin regelmäßig Fortbildungen als digitale Fortbildungen an. Das Angebot findet ihr wie gewohnt hier unter der Rubrik Fortbildungen.

weiterlesen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsenztraining:Sprechen vor dem Publikum (10:00 Uhr – 17:00 Uhr)

27. August 2019, von 10:00 bis 17:00

Wie sende ich meine Präsenz bewusst und zielsicher in den Zuhörerraum? Wie erreiche ich Aufmerksamkeit? Wie kann ich freier und sicherer vor Publikum sprechen? Welche Haltung kann ich einnehmen, um andere von den Inhalten meiner Präsentation zu überzeugen?

In diesem Seminar werden gezielt Stimmkraft, Haltung und Präsenz für ein sicheres Auftreten vor Publikum erprobt und geschult – hilfreich im Beruf, im Studium und bei allen Gelegenheiten, in denen ihr vor Publikum sprechen müsst.

Dienstag, 27. August, 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: STADTKULTUR-Büro, Stresemannstr. 29, 22769 Hamburg

Referentin: Alina Gregor, Regisseurin und Schauspielerin u.a. am Thalia Theater

Details

Datum:
27. August 2019
Zeit:
10:00 bis 17:00

Veranstaltungsort

STADTKULTUR-Büro
Stresemannstr. 29
Hamburg, 22769
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.stadtkultur-hh.de

Es tut uns leid, aber die Fortbildung ist ausgebucht bzw. die Anmeldung nicht mehr möglich weil die Fortbildung schon morgen stattfindet. Ruf uns bitte an unter 040/ 87 97 64 614, um dich auf die Warteliste setzen zu lassen und zu erfahren ob kurzfristig noch Plätze frei sind.

BFD Kultur und Bildung