Fortbildungen für Freiwillige im BFD Kultur und Bildung

Alle aktuellen Freiwilligen im BFD Kultur und Bildung können an den angegebenen Fortbildungen kostenlos teilnehmen. Interessenten für Fortbildungen, die NICHT am BFD-Programm von STADTKULTUR HAMBURG teilnehmen, wenden sich bitte an bfd@stadtkultur-hh.de für eine Teilnahme.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kreativtage- Interview und Videoproduktion mit Smartphone

20. Februar, von 10:00 bis 21. Februar, von 16:00

Das Smartphone ist immer dabei und eignet sich von daher hervorragend zur schnellen Videoproduktion – alles mit einem Gerät und von unterwegs. In diesem Kurs geht es an zwei Tagen um die Einsatzmöglichkeiten eures Smartphones mit einem Input zum Thema Interview. (Zusatzequipment der TIDE.akademie kann genutzt werden). Ihr probiert Apps und Zubehör aus. Nach einem Ausflug in die Bildgestaltung und Erzähldramaturgie dreht und schneidet ihr selbst Beiträge. Wer Lust hat stellt sich als BFD ler vor und dreht in seiner Einsatzstelle. Am Ende können Videos von 2-4 Minuten enstehen, müssen aber nicht. Ihr sollt Spaß haben und Neues lernen.

Bitte mitbringen:Ihr braucht für den Kurs euer eigenes Smartphone mit Kopfhörer und Ladekabel. Bitte sorgt dafür, dass ihr genug Speicherplatz auf eurem Smartphone habt, da im Kurs Apps heruntergeladen werden sollen.

Da die unter 27-Jährigen Anspruch auf 2,5 Bildungstage im Monat haben, sind die Plätze zunächst für die U-27-Jährigen reserviert. Alle über 27-Jährigen sind jedoch genauso herzlich eingeladen und können sich anmelden –  die Anmeldung bestätigen wir dann nochmal zeitnah.

 Donnerstag und Freitag, 20./21. Februar, 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: TIDE, Finkenau 35, 22081 Hamburg

Referent:Marlen Lutz

Details

Beginn:
20. Februar, von 10:00
Ende:
21. Februar, von 16:00

Veranstaltungsort

TIDE
Finkenau 35 Hamburg 22081 + Google Karte

Es tut uns leid, aber die Fortbildung ist ausgebucht bzw. die Anmeldung nicht mehr möglich weil die Fortbildung schon morgen stattfindet. Ruf uns bitte an unter 040/ 87 97 64 614, um dich auf die Warteliste setzen zu lassen und zu erfahren ob kurzfristig noch Plätze frei sind.

BFD Kultur und Bildung