Zusehends gewinnt der Bundesfreiwilligendienst (BFD) für Menschen ab 27 Jahren, wie ihn die BKJ mit ihren Partnern umsetzt, an Kontur. Doch während die Entwicklung  eigener Qualitätsstandards im  Trägerverbund Freiwilligendienste Kultur und Bildung voranschreitet, ist es für andere Zentralstellen schwer, die entsprechende Qualität zu gewährleisten.

Daher ist es den zivilgesellschaftlichen Zentralstellen besonders wichtig, dass die Richtlinie für die pädagogische Begleitung von Freiwilligen im Bundesfreiwilligendienst vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) im Entwurf vom Juni 2013 die pädagogische Arbeit von Einsatzstellen und Trägern insbesondere außerhalb der Seminarkontexte erfasst.

Um auch die Qualität für ältere Menschen im BFD zu sichern, sind die zivilgesellschaftlichen, verbandlichen Zentralstellen zusätzlich aktiv geworden und haben ein Papier zur Qualitätsoffensive erarbeitet und verabschiedet, um die Kürzung der Zuschüsse in der Begleitung lebensälterer Freiwilliger – wie vom Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) zum 1. Januar 2013 vorgenommen – rückgängig zu machen. Neben Kostenaufstellungen, u. a. aus dem Trägerverbund Freiwilligendienste Kultur und Bildung, aus denen hervorgeht, dass für diese Freiwilligengruppe keineswegs von einem finanziellen Minderbedarf ausgegangen werden kann, zeigen die BKJ und die weiteren zivilgesellschaftlichen Zentralstellen auf, dass die Begleitung der Lebensälteren ein eigenes Bildungscurriculum erfordert, dass viel stärker als bei den Jugendlichen auf selbstverantwortete Bildungsangebote setzt.

Die Abstimmung zwischen dem BMFSFJ und dem Finanzministerium ist noch für dieses Jahr angekündigt worden. Auch wenn eine Rücknahme der Entscheidung stärker an politischen denn an Sachargumenten hängt, haben die zivilgesellschaftlichen Zentralstellen gemeinsam eine fachliche Begründung für die qualitätsvolle Ausgestaltung der Begleitung Lebensälterer geliefert.

Papier zur „Qualitätsoffensive Bundesfreiwilligendienst 27plus“: http://www.bkj.de/fileadmin/user_upload/documents/Aktuelles/Nachrichten/PP_201309_Qualitaetsoffensive_BFD27plus.pdf